Unser Anspruch ist es als vertrauensvoller Partner beizustehen und die bestmögliche Lösung für den Klienten effizient umzusetzen.

Mag. Armin Zauner
Rechtsanwalt
Schönlaterngasse 4/2, 1010 Wien
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +43 (0) 1/526 17 83
Fax: +43 (0) 1/526 17 89

Das Medienrecht ist heute nicht mehr ein exotisches Rechtsgebiet, mit dem der „Normalbürger” nie in seinem Leben in Berührung kommt. Durch Internet und neue Medien, sind heute viele Persönlichkeitsrechte gefährdet. Facebook und Co. sind leider immer öfter Plattformen für Mobbing und Ausgrenzung von Personen. Hier gilt es konsequent zu handeln.

Service in unserer Kanzlei:

  • Medienrechtliche Beratung
  • Außergerichtliche Vertretung
  • Vertretung vor Gericht

Das Medienrecht dient im Wesentlichen der Gewährleistung einer allgemein zugänglichen Kommunikationsinfrastruktur, der Sicherung der Meinungsvielfalt, dem Schutz der Mediennutzer, dem Daten- und Jugendschutz sowie dem Schutz geistigen Eigentums. Gerade beim Schutz geistigen Eigentums (Stichwort widerrechtliches Zitieren, Plagiate von Doktorarbeiten oder widerrechtliche Verwendung von Fotografien) ist heute Handlungsbedarf gefordert, will man seine „geistigen Werke” nicht schutzlos ausliefern.

Verfehlungen durch ein Medium (egal ob durch TV, Zeitungen, Internet, etc.) können z.B.: sein - eine Verletzung

  • der Ehre oder Verleumdung
  • des höchstpersönlichen Lebensbereiches
  • der Unschuldsvermutung oder
  • eine Preisgabe der Identität eines Opfers
  • eine verbotene Veröffentlichung im
  • Zusammenhang mit Lauschangriff und
  • Rasterfahndung

so stehen Ansprüche auf Entschädigung und Urteilsveröffentlichung zu.

Achten Sie auf Fristen: Kommt es zu keinem Strafverfahren muss der selbstständige Antrag auf Entschädigung bei sonstigem Verlust des Anspruchs binnen sechs Monaten nach der erstmaligen, dem Anspruch zu Grunde liegenden Verbreitung, Ausstrahlung oder Abrufbarkeit eingebracht sein.

Handeln Sie rasch!

Für Unternehmer:
Wir überprüfen für Sie auch medienrelevante Veröffentlichungen (Pressetexte, Werbung, Publikationen, etc.) und Ihre Homepages auf Rechtssicherheit und eventuelle Copyrightverletzungen.

Mag. Armin Zauner berät und vertritt Sie in allen Bereichen des Medienrechts.

Mag. Armin Zauner
Rechtsanwalt
Zollergasse 8
1070 Wien
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +43 (0) 1/526 17 83
Fax: +43 (0) 1/526 17 89